Dienstag, 3. Februar 2015

Teller, Bleistift und Blume

Guten Morgen, 

heute präsentiere ich am meinen neuesten Tellerrock - in meinem vielgeliebten Karostoff.



Meiner Schwester habe ich aus dem Karostoff einen Bleistiftrock genäht - aufgrund der frühen Morgenstund habe ich aufs Makeup verzichtet und die Gesichter lieber komplett versteckt (ich will ja niemanden schrecken :-) )



Stoffrestverwertung: einen Streifen zuschneiden, ausfransen (bis zu der gewünschten Stelle zickzack nähen), heften, Faden zusammenziehen, einrollen, zusammennähen, Knopf drauf - fertig ist die Taschenblume!





Ich wünsche euch einen sonnigen Tag!

Liebe Grüsse
Andrea


Kommentare:

  1. Zwei sehr schicke Röcke! Schön, dass der Stoff bei beiden Schnitten so gut passt!

    Liebe Grüße, Jessica
    P.S. Die Me-Made-Mittwoch Linkliste ist eben noch nicht offen gewesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir :-)

      hihi - ich hab schon an meinen verlinkungskünsten gezweifelt ...
      glg andrea

      Löschen
  2. Maximale Stoffausnutzung, das finde ich klasse! Beide Röcke sind sehr schön, Dein Teillerrock kommt so schön unbeschwert daher, das gefällt mir ganz besonders. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!
      und ich hab immer noch stoff :-))
      lg andrea

      Löschen
  3. Wunderbar. Ich liebe Karos. Beide Röcke sind toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön :-)
      ich bin auch ganz verrückt nach karos!
      lg andrea

      Löschen